Hotels in Freiburg und Region mit Discount buchen - Die zweisprachige Tourismusregion Fribourg erstreckt sich zwischen Bern, dem Genfer- und dem Neuenbu
Hotels in der Region Fribourg

Hotels in der Region Fribourg

Zweisprachige Region zwischen den Seen

Ein Hotel in der Region Freiburg/Fribourg buchen
 © Fribourg Region

Auf einen Blick

  • Grösste Stadt: Fribourg (38'000 Einwohner)
  • Spezialitäten: Fribourger Fondue (moitiè-moitié), Greyerzer Käsekuchen, Soupe du Chalet, Cuchaule (Safranbrot)
  • UNESCO-Welterbe: -
  • Logiernächte/Jahr: 0.44 Mio.

Hotels in Freiburg und Region mit Discount buchen -  Grösste Stadt: Fribourg (38'000 Einwohner) Spezialitäten: Fribourger Fondue (moitiè-moitié), Gr

Die zweisprachige Tourismusregion Fribourg erstreckt sich zwischen Bern, dem Genfer- und dem Neuenburgersee. In der vielseitigen Region gibt es alles, was das Ferienherz höherschlagen lässt. Berge, Seen, idyllische Dörfer und Landschaften und mit Fribourg eine spannenden Stadt.

Die Region Fribourg ist eine der kleineren Tourismusregionen der Schweiz. In den grossen Regionen wie Graubünden, Zürich, Bern oder Wallis fallen mehr als 10 Mal so viele Logiernächte an. Das macht aber genau den Reiz des Fribourgischen aus. Die Region ist nicht überlaufen und man findet Ruhe und Erholung.

14 Brücken in der Stadt Fribourg
Herzstück der Region ist die Stadt Fribourg mit ihren knapp 40’000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Berühmt ist der zweisprachige Ort für seine insgesamt 14 Brücken, die die Saane überqueren. Die älteste stammt aus dem Jahr 1250.

Zweisprachiger Kanton
Fribourg ist neben Bern und Wallis einer der drei Schweizer Kantone, in denen offiziell sowohl Französisch als auch Deutsch gesprochen wird. In der Region Fribourg sprechen rund zwei Drittel der Bewohnerinnen und Bewohner Französisch. Deutsch wird vor allem in den Bezirken Sense, See und Saane gesprochen.

Sprachlicher Weltrekord in Jaun
Eine sprachliche Besonderheit stellt das Dorf Jaun dar, wo das Jaundeutsche gesprochen wird. Manchen Linguisten zufolge ist dies nicht einfach ein Schweizerdeutscher Dialekt, sondern kann sogar als fünfte Sprache der Schweiz bezeichnet werden. Die zum Höchstalemannischen gehörende Sprache stellt den Weltrekord für die meisten Vokale: Das Jaunerische kennt 23 Vokale, hinzu kommen 10 Diphtonge (das sind Laute wie ai, ei oder au).

 
 © La Gruyère Tourisme

Buchen Sie eines dieser Hotels

Hotels in der Region Fribourg

Jetzt Mitglied werden


Hotelcard-image

Seit 10 Jahren fördert Hotelcard die Schweizer Hotellerie: Während teilnehmende Partnerhotels ihre Auslastung in Randzeiten erhöhen, profitieren Hotelcard-Mitglieder von exklusiven Raten. Simpel und originell, ein Win-Win-Modell für alle.


Hotelcard bestellen


Fribourg Region im Sommer


Hotels in Freiburg und Region mit Discount buchen - Schwarzsee  Der im Senseland gelegene Schwarzsee, auf Französisch Lac Noir, ist mit seiner maximale
© Schwarzsee Tourismus

Schwarzsee

Der im Senseland gelegene Schwarzsee, auf Französisch Lac Noir, ist mit seiner maximalen Tiefe von nur 10 Metern ideal zum Baden geeignet. Er liegt idyllisch eingebettet auf 1’046 m.ü.M. in den fribourgischen Voralpen. In Gypsera gibt es ein Strandbad mit Holzliegen für die Erwachsenen und einem Spielplatz für die Kinder. Man kann Pedalos und Stand-Up-Paddels mieten. Ein weiteres Strandbad gibt es in Staldenmotta. Die Besonderheit des Sees ist, dass sein Wasser dank des hohen Schwefelgehalts eine positive Wirkung auf die Gesundheit haben soll. Der Schwarzsee ist nicht nur zum Baden ein beliebtes Ausflugsziel. Seine Umgebung ist ein wahres Wanderparadies: Um den See führt zum Beispiel ein vier Kilometer langer Rundweg.
Ort: Schwarzsee
Mehr Informationen


Das Funiculaire

Es ist die letzte Wasserballastbahn der Schweiz. Kein Motor treibt die Standseilbahn an, sondern Abwasser aus der Oberstadt. Die Bahn überwindet mehr als 50 Höhenmeter und ist nur gerade einmal 120 Meter lang. Das Knirschen und Klappern der hundertjährigen grünen Bahn ist eine Fahrt wert. Möchten Sie die Stadt Freiburg besser kennenlernen und dazu viel Spass haben? Dann machen Sie das Stadtgolf in der Altstadt.
Ort: Fribourg
Mehr Informationen

Hotels in Freiburg und Region mit Discount buchen - Das Funiculaire  Es ist die letzte Wasserballastbahn der Schweiz. Kein Motor treibt die Standseilbah
© Pierre Cuony Photographies
Hotels in Freiburg und Region mit Discount buchen - Velotour entlang des Röstigrabens  Das Fribourgerland gehört zu den Voralpen und ist somit von ein
© Christof Sonderegger

Velotour entlang des Röstigrabens

Das Fribourgerland gehört zu den Voralpen und ist somit von einer hügeligen, aber nicht allzu bergigen Landschaft geprägt: die idealen Bedingungen für ausgedehnte Velotouren. Eine besonders schöne führt von Romont nach Laupen. Die rund 5-stündige Velotour ist 63 km lang und führt, neben Romont selber, durch drei weitere mittelalterliche Städtchen: Montagny, Avenches und Murten. Die Velotour Romont-Laupen führt entlang des Röstigrabens: Fünf Mal wechseln Sie auf dieser Tour die Sprachregion. Auf dem letzten Drittel der Tour bietet sich eine Pause am Murtensee oder am Schiffenensee an.
Ort: Romont FR
Mehr Informationen


Fribourg Region im Winter


Hotels in Freiburg und Region mit Discount buchen - Les Bains de la Gruyère  In der Wellnessoase “Les Bains de la Gruyère” erholen Sie sich vom Al

Les Bains de la Gruyère

In der Wellnessoase “Les Bains de la Gruyère” erholen Sie sich vom Alltag im bis zu 34 Grad warmen, mineralstoffreichen Wasser. Installierte Sprudelbänke, Unterwasserdüsen und Duschen sorgen für Abwechslung. Der Wellnesstempel wartet mit weiteren Angeboten auf wie Saunas, türkischen Bädern, Massagen und Entspannungsräumen. Das alles findet vor einer atemberaubenden Kulisse statt: Die Berge des Greyerzerlandes haben Sie bei Ihrem Bad in “Les Bains de la Gruyère” stets im Blick.
Ort: Charmey (Gruyère)
Mehr Informationen

Altstadt von Bulle

Mit seinen etwa 23’000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Bulle die zweitgrösste Stadt in der Region Fribourg. Das Städtchen ist wegen seiner historischen Altstadt einen Besuch wert. Zudem beheimatet Bulle interessante Museen: Besonders empfehlen wir die 2012 entstandene Dauerausstellung “La Gruyère, Wege und Spuren” im Musée Gruérien. Aber auch die Umgebung Bulles, das am südlichen Ende des Greyerzersees liegt, hat viel zu bieten. Das Städtchen Gruyères und der Moléson, ein beliebter Ausflugsberg, sind nicht weit entfernt. Im Winter stechen zwei Anlässe hervor: der Weihnachtsmarkt und die Fasnacht von Bulle.
Ort: Bulle
Mehr Informationen

Hotels in Freiburg und Region mit Discount buchen - Altstadt von Bulle  Mit seinen etwa 23’000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Bulle die zweitgröss
© La Gruyère Tourisme
Hotels in Freiburg und Region mit Discount buchen - Skifahren in der Region Fribourg  Kann man in der Region Fribourg wirklich Skifahren? Ja, kann man,
© Marc-André Marmillod

Skifahren in der Region Fribourg

Kann man in der Region Fribourg wirklich Skifahren? Ja, kann man, auch wenn einem das Fribourgische nicht als Erstes in den Sinn kommt, wenn es um Wintersport geht. Trotzdem gibt es in der Region mehr als 10 Skigebiete. Die grössten sind Charmey und Moléson. In beiden Skigebieten erwarten die Besucher 30 Pistenkilometer. Je fünf Skilifte befördern die Wintersportler auf den Berg. Die beiden Skigebiete sind in ihrer Grösse überschaubar, dafür aber sehr familiär.
Ort: verschiedene
Mehr Informationen


Orte in der Region Fribourg


Hotels in Freiburg und Region mit Discount buchen - Greyerz (La Gruyère)  Greyerz (La Gruyère) ist dank seines Käses weit über die Stadt- und Landes
© La Gruyère Tourisme

Greyerz (La Gruyère)

Greyerz (La Gruyère) ist dank seines Käses weit über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus bekannt. Ein Besuch, sei es im Sommer oder im Winter, lohnt sich aber auch sonst. Ein Spaziergang durch die Gassen des mittelalterlichen Städtchens oder der Besuch des Schlosses Gruyère sind ein Muss. Zudem sollten Sie sich den Besuch des HR Giger Museums nicht entgehen lassen. Der berühmte Schweizer Künstler hat es dank seiner Skulpturen einst zu Weltruhm gebracht: Für seine visuellen Effekte im Film “Alien” erhielt Giger sogar einen Oscar. Und wenn es dann doch Käse sein soll: In der Schaukäserei «La Maison du Gruyère», am Fuss des Schlosshügels gelegen, erfahren Sie alles zur Herstellung des berühmten Käses.


Romont

Die historische Altstadt von Romont befindet sich zum Teil auf einem Hügel und ist sehr sehenswert. Gegründet als Stadt wurde Romont zu Beginn des 13. Jahrhunderts, nachdem an dieser Stelle bereits im 12. Jahrhundert ein Schloss errichtet worden war. In Romont gibt es neben dem Schloss noch zahlreiche weitere ‘Zeugen der Geschichte’, die man besuchen sollte: die Stiftskirche Notre-Dame de l’Assomption, La Fille-Dieu (eine Zisterzienserabtei) oder das ehemalige Kapuzinerkloster.


Hotels in Freiburg und Region mit Discount buchen - Romont  Die historische Altstadt von Romont befindet sich zum Teil auf einem Hügel und ist sehr seh
© Romont
Hotels in Freiburg und Region mit Discount buchen - Charmey  Ebenfalls im Greyerzerland liegt die Gemeinde Charmey mit ihren etwa 2’000 Einwohnerinnen
© La Gruyère Tourisme

Charmey

Ebenfalls im Greyerzerland liegt die Gemeinde Charmey mit ihren etwa 2’000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Charmey ist ein guter Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen wie zum Beispiel auf die Vounetz, wo auch eine Seilbahn hinauf führt. Ein Highlight ist der Besuch der alten Schmiede von La Tzintre, wo Sie hautnah miterleben können, wie das Leben vor mehr als 100 Jahren in dieser Region ausgesehen hat. Die Schmiede steht dort unverändert und ist damit eine hervorragende Zeitzeugin für das Leben am Ende des 19. Jahrhunderts.



Das sagen unsere Mitglieder

"Ich habe mit der Hotelcard schon viel Neues entdecken können. Und es gibt noch viele Ecken in der Schweiz, die ich mit meiner Hotelcard erkunden möchte. Bei meinen bisherigen Aufenthalten habe ich immer volle Gastfreundschaft erfahren – dank der Hotelcard zum halben Preis."

user
Noah Attalla

"Für mich eignet sich die Hotelcard hervorragend, um die verschiedenen Sehenswürdigkeiten in der Schweiz spontan zu besuchen - ganz egal, wo sich diese befinden. Ich muss nicht zwingend schauen, dass ich am selben Tag wieder nach Hause komme."

user
Adelheid Kalbfuss

Teilen Sie Ihre schönsten Hotelcard-Erlebnisse mit uns


Teilen Sie Ihre Erlebnisse mit unserer Hotelcard-Community, damit auch andere Mitglieder von Ihren Erfahrungen mit Hotelcard profitieren. Dazu einfach ein Bild auf Instagram posten und die Hashtags <a href='https://www.instagram.com/explore/tags/myhotelcard' target='_blank'><strong>#myhotelcard</strong></a> hinzufügen. Wir freuen uns auf Ihr Reiseerlebnis!

Teilen Sie Ihre Erlebnisse mit unserer Hotelcard-Community, damit auch andere Mitglieder von Ihren Erfahrungen mit Hotelcard profitieren. Dazu einfach ein Bild auf Instagram posten und die Hashtags #myhotelcard hinzufügen. Wir freuen uns auf Ihr Reiseerlebnis!

Siehe Hotelcard auf Instagram